Tobias hat wieder ein paar Sachen implementiert, hier in Kurzform:

  • USE_GSM_ONLY=1 # verhindert, dass SvxLink bei EchoLink-Verbindungen in den SPEEX-Codec schaltet. Bei schwachen CPU’s (Raspberry, Futro) gab es da in der Vergangenheit Probleme
  • Verbessertes Logging in der svxlink.log
  • DEFAULT_LANG= in der ModuleEchoLink.conf kann Ansagen ausschließlich für die Gegenstation ausgeben
  • Qtel kann jetzt mit 16k Samples umgehen und der 100%-CPU-bug wurde gefixt

Viel Spaß mit SvxLink