Schlagwort: SvxLink

Release 13.12

Seite heute ist das SvxLink-Relase 13.12 verfügbar. Hier die Neuerungen:
– verbessertes LogicLinking
– verbesserter QSO-Rcorder
– Support für GPIO-Squelch (z.B. Raspberry-I/O’s)
– verbesserte Pre/Deemphasisfilter
– Opus-Support für Rempte-TRX’s

Der Dateiname der Soundausgaben wurde wie folgt geändert:
svxlink-sounds-lang_codevoice namesampleratesvxlink-version.tar.bz2

Beispiel:
svxlink-sounds-en_US-heather-16k-13.12.tar.bz2

SvxLink-Anfragen und mehr…

Hallo Leute,
ich freue mich wirklich sehr über das große Interesse und die vielen direkten Anfragen per eMail bzgl. SvxLink. Pro Woche bekomme ich momentan zwischen 20 und 30 Anfragen oder Problemlösungswünsche, an manchen Tagen alleine sogar 10 Mails mit teilweise sehr spezifischen Problemschilderungen und Erweiterungswünschen. Sorry, ich schaffe das fast nicht mehr.

Bitte habt Verständnis, dass ich nicht immer gleich eine tcl-Datei mit der gewünschten Funktion zurückliefern kann oder einen Lösungsvorschlag parat habe. Viele SvxLink-Funktionen habe ich selbst nicht probiert.

Bitte noch eine wichtige Sache berücksichtigen: Wenn Ihr Fragen/Probleme habt immer gleich eine mögliche Fehlermeldung mitsenden, das erspart Rückfragen.
Und auch bitte nicht in den Original-TCL-Dateien rumfummeln (Locale-Konzept berücksichtigen)! Ich habe sonst keinen Ansatzpunkt, denn die tcl-Ausgaben/Fehlermeldungen sind leider oft nicht aussagekräftig genug!

Und bitte nutzt auch verstärkt das Forum. Dafür habe ich das eingerichtet, eventuell weiß auch jemand anderes Bescheid. Und/Oder meldet Euch in der svxlink-devel-Mailingliste an, dort wird allerdings Englisch gesprochen. Keine Scheu, ich spreche die Sprache auch nicht 😉

vy 73’s de Adi, DL1HRC

APRS Statistik im neuen Trunk

Im neuen SvxLink-Trunk werden jetzt, falls LocationInfo aktiviert wurde, APRS-Statistiken erstellt und ins Netz eingespeisst, die über die Nutzung des Repeaters/Links Aufschluss geben. In APRS-Programmen (wie z.B. XASTIR) werden diese Statistiken dann auch aufgeführt (Bild).

APRS Statistikdaten, in XASTIR als Status dargestellt
APRS Statistikdaten, in XASTIR als Status dargestellt

Für jede konfigurierte Logik wird ein einzelner Datensatz erstellt, der die Anzahl der Rauschsperrenöffnungen, TX-Aktivierungen und die Frequenzbelegung nach Erlang für RX und TX der letzten 10 Minuten logikspezifisch aufzeigt.
Die Statistiken werden auf http://aprs.fi/ aufbereitet und graphisch dargestellt.

Neuer Branch „digitalmodes“

Ich habe heute auf Sourceforge einen neuen branch erzeugt. Er enthält zunächst einen Afsk-Dekoder (1200/2400Baud) um auf dem Sprachkanal ausgesendete APRS-Baken dekodieren zu können. Wer experimentierfreudig ist kann ihn gerne mal ausprobieren:

svn co https://svxlink.svn.sf.net/svnroot/svxlink/branches/digitalmodes svxlink-branch-digitalmodes

Hinweise: Ich empfehle den Betrieb mit einer internen Samplerate von 16000. Dafür in der Datei makefile.cfg den folgenden Eintrag

CXXFLAGS += -DINTERNAL_SAMPLE_RATE=8000

auf 16000 setzen und dann das Projekt neu kompillieren. Wenn der verwendete Rechner nicht gerade ein 386er ist sollte man generell auf 16k umstellen, die Qualität ist einfach besser…Achtung als Sounds müssen dann 16k-wav-Dateien verwendet werden.

Leider habe ich keine Möglichkeit 2400Bd Datenbursts zu erzeugen und bin deshalb an einem Feedback interessiert.
Die Einrichtung der LocationInfo ist für den Betrieb notwendig, ohne geht gar nichts!

73’s de Adi, DL1HRC