DTMF-Repeater

Wenn dieses Modul aktiviert ist, sendet es alle empfangenen DTMF-Zeichen wieder aus. Dabei werden bis auf das #-Symbol alle DTMF-Zeichen bzw. Kommandos vom SvxLink-Kernsystem ignoriert. Das #-Symbol deaktiviert das DtmfRelais-Modul

Dieses Modul wird üblicherweise bei einem SvxLink-Relais genutzt um andere Dienste fernzusteuern. Die DTMF-Stummschaltung sollte dabei aktiviert sein, damit die DTMF-Töne nicht über das Relais ausgesendet werden.

Aktivierung
in der /etc/svxlink/svxlink.conf durch Hinzufügen des Eintrages

[RepeaterLogic]
...
MODULES=...,ModuleDtmfRepeater,...
...

Beispielkonfiguration in der /etc/svxlink/svxlink.d/ModuleDtmfRepeater.conf

[ModuleDtmfRepeater]
NAME=DtmfRepeater
PLUGIN_NAME=DtmfRepeater
ID=7
TIMEOUT=5
REPEAT_DELAY=500

Beschreibung

NAME
Name des Moduls

ID
Identifikationsnummer für dieses Modul. Diese Identifikationsnummer darf im gesamten System nur einmalig vergeben werden.

TIMEOUT
Zeit in Sekunden, nach der das Modul automaisch deaktiviert wird.

REPEAT_DELAY
Pausenzeit in Millisekunden, nach der die empfangenen Informationen wieder ausgesendet werden.